Sämling 88

Produktinformationen "Sämling 88"
Grünlich – gelb schimmernd; exotisch duftend nach Passionsfrucht und Ananas; verführerisches Zucker – Säurespiel; animierend am Gaumen

Speiseempfehlung:
Passt perfekt zu (Frucht-) Salaten und Pasta Gerichten
Ausbauart: trocken
Rebsorte: Sämling 88 (Scheurebe)
Jahrgang: 2020
Füllmenge: 0,75l
Alkoholgehalt: 11,5 Vol. %
Serviertemperatur: 8-10 °C



Weitere Produkte

Blauer Zweigelt 2015
„Optimus quisque“ heißt „Einfach das Beste“.Dieser Leitsatz prägt das Schlossweingut Souveräner Malteser Ritterorden. Seit 1969 bewirtschaftet die Weinkellerei Lenz Moser die 50 ha Weingärten des Schlossweinguts. Diese werden nach den Grundsätzen einer umweltbewussten Traubenproduktion bearbeitet: Güte vor Menge, organische Düngung, lebendiger Boden. Das Weingut zählt zu den renommiertesten Weingütern Österreichs und ist Mitglied der „Premiumweingüter Weinviertel“.Speisenempfehlung:Fasan, Rebhuhn, Teiggerichte, Edelpilzkäse, dunkles Fleisch (Steak, Rindsbraten), gewürztes Fleisch, (Pasteten, Grillspieße), Rohschinken, Rauchfleisch, Geselchtes, Fisch gebacken, Pilze, Schweinskoteletts, Pizza.

8,26 €*
Der Sommerfrische Cuvée weiß
Helles, strahlendes Gelb-Grün, in der Nase intensives Fruchtbukett nach grünen Äpfeln und Stachelbeeren, gepaart mit zarten Muskat- und Hollerblütennoten; am Gaumen trotz wenig Alkohol erstaunlich beschwingt, leichtfüßig, kernig-pikant mit fruchtigem Säure-Finish. Leicht wie Löwenzahn!Speiseempfehlung:Eignet sich hervorragend als Aperitif und ist aufgrund seiner Exotik ein Geheimtipp zur asiatischen Küche – entfaltet seine volle Wirkung aber eiskalt für sich allein genossen an einem lauen Sommerabend!

5,60 €*
Double Barrel - Irish Whiskey 42%
Glendalough (irisch für „Das Tal der zwei Seen“) ist eine Craft Distillery in den Wicklow Mountains südlich von Dublin. Nach dem Vorbild von St. Kevin, dessen Abbild auf jeder Flasche zu sehen ist, hat man „stand apart“ als Markenkern definiert. Dies drückt sich im Flaschendesign, sowie auch in der Verwendung von handgepflückten Botanicals für den Gin, sowie besonderen Fässern für die Reifung der Whiskeys aus.Single Malt, Irish Whiskey wird zuerst 3 Jahre in einem Bourbon Fass und danach 6 Monate in Oloroso Sherry Fass gereift. Die Kombination der beiden Fässer und das milde, maritime irische Klima verleihen dem Double Barrel sein außergewöhnliches Geschmacksprofil. Servierempfehlung: pur (auf Raumtemperatur, oder auf Eis), Irish Mule mit Ginger Beere oder Ginger Ale und frisch gepresstem Limettensaft.

37,22 €*
Gelber Muskateller DAC
Holunder - Muskat - CitrusEs ist etwas Besonderes, was das steirische Vulkanland mit seinem lehmig-schottrigen Boden da hervorbringt. Doch nicht nur seiner Herkunft, auch seinem schön ausbalancierten Körper hat der Gelbe Muskateller es zu verdanken, dass wir ihn so vielseitig einsetzen können. Als echter Steirer ist er der ideale Begleiter zu Backhendl mit Erdäpfelsalat, doch seine Weltoffenheit lässt er sich trotz allem nicht nehmen. Mit seinen Muskataromen, die sich mit einer zarten Note von Limette verbinden, passt er ebenso ausgezeichnet zu asiatischen Speisen und vielen anderen Gerichten.Speisenempfehlung:perfekt zum steirischen Backhendl, asiatischen Gerichten, uvm.

8,25 €*
Glendalough Rose Gin 37,5%
Glendalough (irisch für „Das Tal der zwei Seen“) ist eine Craft Distillery in den Wicklow Mountains südlich von Dublin. Nach dem Vorbild von St. Kevin, dessen Abbild auf jeder Flasche zu sehen ist, hat man „stand apart“ als Markenkern definiert. Dies drückt sich im Flaschendesign, sowie auch in der Verwendung von handgepflückten Botanicals für den Gin, sowie besonderen Fässern für die Reifung der Whiskeys aus.Falstaff Ranking 2020: 90 Punkte (Platz 1 bei Pink Gins)Gin aus 3 verschiedenen Rosenarten und frisch gepflückten Botanicals aus dem Garten Irlands, pinke Farbe kommt direkt von den Rosenblättern, ein ganz besonderes GeschmackserlebnisServierempfehlung: auf Eis auch zum Pur genießen, zum Gin & Tonic empfehlen wir ein klassisches trockenes Tonic, Berry Tonics oder Rosenlimonaden, Garnierung: pinker Pfeffer, Rosenblätter, Zitronenscheibe

38,25 €*
Glendalough Wild Botanical Gin 41%
Glendalough (irisch für „Das Tal der zwei Seen“) ist eine Craft Distillery in den Wicklow Mountains südlich von Dublin. Nach dem Vorbild von St. Kevin, dessen Abbild auf jeder Flasche zu sehen ist, hat man „stand apart“ als Markenkern definiert. Dies drückt sich im Flaschendesign, sowie auch in der Verwendung von handgepflückten Botanicals für den Gin, sowie besonderen Fässern für die Reifung der Whiskeys aus.Falstaff Ranking 2020: 89 Punkte (Platz 6 bei destilled Gins)Ganzjahres Gin mit 30+ handgepflückten Botanicals aus dem Garten Irlands, diese werden einzeln frisch destilliert, geblendet & danach abgefüllt, Geruch & Geschmack erinnern dabei and das Tal Glendalough‘s an einem Sommertag nach einem irischen Regen Servierempfehlung: zum Pur genießen, zum Gin & Tonic empfehlen wir klassische trockene Tonic, Garnierung: Zitrone oder pinke Grapefruit, Rosmarinzweig

38,25 €*
Grauburgunder DAC
Pfirsich - Kornelkirsche - HonigEin bisschen erinnert uns der Grauburgunder an den sanften Duft einer Blumenwiese im Frühling. Vielleicht lässt er sich gerade wegen dieser unaufdringlichen Art und seiner Ausgeglichenheit so wunderbar mit zart gewürzten Gerichten und hellem Fleisch kombinieren. Aber damit es jetzt zu keinen Missverständnissen kommt: Eine graue Maus ist der Grauburgunder deshalb noch lange nicht! Ganz im Gegenteil – seine vollen Steinobstaromen liegen dicht und engmaschig am Gaumen. Wer die Augen schließt, fühlt sich vielleicht an Honigwaben oder kandierte Früchte erinnert.Speiseempfehlung:perfekter Speisebegleiter für zart gewürzte Gerichte und hellem Fleisch

9,04 €*
Grüner Veltliner Minibar
Ein Vertreter des klassischen jungen Weißweines „Grüner Veltliner“; durch die lebhafte Säure besonders spritzig, feines Bukett, typischer feinwürziger, pfeffriger Grüner Veltliner. Als frisch-fruchtiger Qualitätswein empfehlen wir diesen Wein möglichst jung zu trinkenSpeiseempfehlung:Passt zu allen Fleischspeisen, besonders zu österreichischer Hausmannskost; ideal zu Kalbsschnitzel und Kalbsbraten sowie zu vielen Fischgerichten; viele Käsesorten harmonieren ebenfalls mit diesem Wein;

2,30 €*
Junge Österreicherin 2021
Diese frische Cuvée aus den Rebsorten Frühroter Veltliner, Rivaner und Grüner Veltliner gibt es mittlerweile mit Jahrgang 2021 in der 16. Auflage. Leichter, sehr duftiger Weißwein, die Trauben wurden am 15. und 16. September gelesen. Die Junge Österreicherin präsentiert sich im Glas elegant-feminin: duftig, verführerisch, charmant, aber rassig – einfach liebenswürdig!Speiseempfehlung:Zu allen Fleischgerichten, ideal zu Kalbfleisch und Fisch, zum Martinigansl oder zur klassischen Hauerjause.

5,60 €*
Junger Österreicher 2021
Dieser Wein wurde aus den frühreifen Rebsorten Frühroter Veltliner, auch Malvasier genannt, und Rivaner (Müller Thurgau) gekeltert. Ein Hauch vom Gelben Muskateller fügt einen duftig-fruchtigen Akzent hinzu. Leichter, sehr duftiger Weißwein mit viel Frische und exotischen Fruchtnoten. Gelesen am 15. und 16. September 2021.Speiseempfehlung:Zu allen Fleischgerichten, ideal zu Kalbfleisch und Fisch, zum Martinigansl oder zur klassischen Hauerjause.

5,60 €*